Ein Mietfahrzeug ganz gleich welches, ist eine gute Möglichkeit um das Königreich Thailand zu erkunden. In Bangkok wirst du kein Auto oder Roller benötigen, da es nicht an öffentlichem Verkehrsmittel mangelt. In kleineren Städten, auf Inseln und in den Bergen ist es eine Überlegung wert, sich ein Fahrzeug an zu mieten.

Beispielsweise kann man die Route Bangkok nach Khao Lak bequem mit einem Mietwagen fahren, auf Koh Samui die ganze Insel mit einem Roller erkunden oder eine tolle Rundreise im Norden mit dem Motorrad machen.

Vermietungsfirmen findest du fast überall in Thailand, sowohl die lokalen als auch die internationalen Firmen sind zu finden. Bei den Rollern findest du in den Touristenzentren fast überall an jeder Ecke jemanden, der einen Roller vermietet.

Die Vorteile von einem eigenen Fahrzeug legen auf der Hand! Mit dem Transportmittel kann überall hinfahren, vielleicht auch mal abseits der Touristenpfade. Man kann halten und stoppen wann man möchte, kleine Dörfer besuchen und vieles mehr.

Wichtig ist, dass du eine gültige Fahrerlaubnis hast. Prüfe die Papiere hinsichtlich Versicherung und den vereinbarten Preise und natürlich das Fahrzeug selbst.

Wenn Du einen Fehler gefunden hast, benachrichtige uns bitte, indem du den Text markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.