Traumstrände mit Palmen, fangfrischer Fisch und andere Köstlichkeiten, ein pulsierendes Nachtleben und  verschlafene Fischerdörfer so facettenreich ist Koh Samui. Auf der Insel findet so fast jeder Urlaubertyp sein Domizil für unbeschwerte Urlaubstage auf Koh Samui.

So oder so ähnlich könnte es auf einem Werbeflyer stehen. Aber in der Tat, Koh Samui ist sehr vielfältig.

Koh Samui, die drittgrößte thailändische Insel,  liegt in geschützter geographischer Lage im
Golf von Thailand, umgeben von weiteren Trauminseln wie Ko Pha Ngan und Ko Tao, 84 km östlich der auf dem Festland gelegenen Provinzhauptstadt Surat Thani. Sie ist nicht nur für ihre palmengesäumten Strände, Kokospalmenhaine und den dichten Bergregenwald bekannt, sondern auch für Luxusresorts und noble Spas. Die größte Anziehung für Touristen sind wohl die vielfältigen Strände auf der Insel, mit einer Gesamtlänge von ca. 26 km. Rund um die Insel führt eine ca. 50 km lange Straße, womit die Strände gut erreicht werden können. Im Inneren der Insel vorherrscht Wald und Dschungel, mit der höchsten Erhebung des Khao Thai Kwai mit 635 Metern.

Die bekannte 12 m hohe goldene Buddha-Statue im Tempel Wat Phra Yai befindet sich auf einer winzigen Insel, die mit Ko Samui über einen Damm verbunden ist.
Ein Highlight ist für viele, wie auch für mich die Panoramastraße, welche auf einer 50 km langen Rundfahrt atemberaubende Ausblicke auf die Traumstrände der nördlichen, östlichen und westlichen Küsten eröffnet. Die Straße führt durch verschlafene Fischerdörfer und weite Kokospalmen-Haine, vorbei an Samuis spektakulärstem Wasserfall, und kreuzt dabei zahlreiche Seitenstraßen, die zu einem Abstecher in das Hochland der Insel einladen.

Traditionell waren Fischfang und die Bewirtschaftung von Palmenplantagen die wichtigsten Wirtschaftszweige. Auch heute noch sind die Erzeugnisse der Plantagen nach dem Tourismus die größte Einnahmequelle. Exportiert werden mehr als zwei Millionen Kokosnüssen ( gelten als die besten in Thailand) monatlich und die Fasern der Kokosnüssen. Weitere landwirtschaftliche Produkte sind Durian sowie Rambutanfrüchte.

 

 

Inhalt des Artikels

Transport auf der Insel

Es gibt nur wenige registriete Taxis auf Koh Samui, welches für die willkürlichen Preisen und keinerlei Wettbewerb steht. Die Taxipreise gelten als eine der teuersten von ganz Thailand.  Die Fahrer weigern sich die Taximeter einzuschalten und nennen teils sehr hohe Fantasiepreise für kurze Strecke.

Die Abzocke durch die Taximafia ist sicherlich auch von anderen Orten in Thailand bekannt.  Das kriminelle Verhalten ist scheußlich, es gibt aber leider nicht viel, was man machen kann.

Einige Tipps zu Taxi fahren auf Koh Samui:

  • Songthaews ( Sammeltaxi) auf Koh Samui nutzen – die Fahrt dauert etwas länger, aber dafür preiswerter
  • Preise vor dem Einsteigen aushandeln, falls kein gemeinsamer Konsens gefunden wird, das nächste Taxi fragen
  • Privater Limousine / Van Service vom Flughafen aus nutzen –
  • Hoteltransfer buchen
  • Vermeide Streitigkeiten mit den Taxifahrern
  • Für Rundfahrten entweder auf private Anbieter ausweichen ( Preis aushandeln) oder Auto / Motorroller mieten

Falls Du am persönlichen Verhalten des Taxifahrers, der Fahrweise, dich finanziell abgezockt fühlst oder sonst etwas dich stört kannst du dich unter Telefonnummer 1584 beschweren. Wichtig für die Beschwerde ist natürlich, den Namen des Fahrers (Vor- und Nachname) steht meistens vorne links vor der Windschutzscheibe, die Nummer ist meist an die Türen festgenietet.

Motorrad / Roller auf Koh Samui mieten

Fahren mit einem Motorroller auf Koh Samui ist ein Gefühl von Freiheit. Du erreichst abgelegene Plätze und entgehst dem Stress mit dem Taxifahrern.
Die Tagespreise pro Roller liegen etwa bei 150 – 250 Baht pro Tag. Bei längerer Anmietzeit oder bei Anmietung mehrer Roller ( z.B. durch deine Freunde) nach einem Rabatt fragen.
Den Roller entweder durch eine Kaution  oder andere Sicherheit anmieten, niemals den  Reisepass abgeben. Den Roller unbedingt auf Beschädigung kontrollieren und dokumentieren.

Du solltest immer einen Helm im Straßenverkehr tragen und vorsichtig fahren. Die Ringstraße um Koh smaui ist in einem guten Zustand, trotzdem solltest immer mit plötzlich auftauchenden Gefahrenstellen rechnen.

 

Wichtige Telefonnummern:

Emergency Service: 191 – Tourist Police 11 55
Samui Rescue ( ambulance) 077 421 444
Tourist Police 077 4630 018
Police Chaweng Station 077 421 245
Police Lamai Station 077 424 068
Police Bohput Station 077 425 071
Police Maenam Station 077 425 070
Marine Police 077 421 245

Samui Hospital 077 421 230
Samui International Hospital 077 422 272
Thai International Hospital 077 245 721-6
Bandon Hospital 077 245 236-9
Bangkok Hospital 077 429 500

Koh Samui International Airport 077 245 601
Bangkok Airways ( Airport Office) 077 428 555
Lomprayah Ferries 077 427 765-6
Seatran Ferries 077 426 000-2
Raja Ferry 077  471 206-8
Songserm Travel: 077 420 157

Immigration Office ( Einwanderungsbehörde) 077 421 069
TAT Koh Samui (Tourism Authority of Thailand) 077 420 504

Aktuelle Information zu dem Ang Thong Marine National Park gibt es beim National Parks, Wildlife and Plant Conservation Department, Tel. +66 (0) 2562 0760 oder beim Mu Ko Ang Thong Marine National Park, Tel.+66 (0) 7728 6025, +66 (0) 7728 6588, +66 (0) 7728 0222, Website: www.dnp.go.th

 

  • Tagesausflug nach Angthong
  • Tagesausflug nach Koh Tao & Koh Nang Yuan /  Preisbeispiele:
    Koh Samui (Songserm) – Koh Tao – 2h 30min – 500 Baht
    Koh Samui (Pralarn Pier) (Lomprayah) – Koh Tao – 1h 45 min – 600 Baht www.lomprayah.com / Kohtaotickets.com
  • Ausflug Khao Sok Nationalpark mit Cheow Lan See
  • Private Boottour ( Safariboat.info)
  • Big Buddha
  • Wat Kunaram ( Mumifizierter Mönch)
  • Silver Beach
  • Grandfather und Grandmother Rock ( Hin Ta & Hin Yai) –  Die im Volksmund “Großvater- und Großmutterfelsen” genannten Gesteinsformationen verdanken ihren Namen ihrer ungewöhnlichen Ähnlichkeit mit den menschlichen Geschlechtsorganen.
  • Namuang Waterfall
  • Laem Sor Pagoda
  • Wat Plai Leam
  • Fischerman´s village – Älteste Siedlungen der Insel
  • Schwimmen im Wasserfall ( Namuang Waterfall 1 – 18m) – weitere Wasserfälle: Namuang Waterfall 2 ( 80m), Wanorn Wasserfall, Hin Lad Waterfall, Khun Si Waterfall, Wangsaothong Waterfall – gegen Ende der Trockenzeit führen die Wasserfälle wenig Wasser
  • Wie auf fast allen Insel, macht natürlich auch hier das Roller fahren extrem viel Spaß – Tipp: Panoramastraße
  • Shopping Central Festival ( Chaweng Beach)

Während viele Urlauber vor allem Erholung am Strand bei Sonnenschein und bei dem angenehmen Wasser genießen, bieten sich Aktivurlaubern weitere zahlreiche Möglichkeiten:
Bungee Jumping, Go –Cart, Thaiboxing, Mini Golf, Fischen, Kiteboarding, Tauchen, Schnorcheln, Yoga und Kuscheln mit Elefanten bestehen.

mit dem Flugzeug – Etwa 70 Minuten dauert der Flug von Bangkok nach Samui. Der Flughafen wird mittlerweile auch direkt von Singapur, Phuket, Pattaya, Krabi und Hong Kong angeflogen.

  • Flug nach Surat Thani und weiter mit der Fähre
  • Flug nach Koh Samui mit Bangkok Airways
  • Kombiticket AirAsia oder NokAir

Die Flüge nach Koh Samui sind wohl die komfortabelste Art zu reisen, aber auch die teuerste Weise. Günstiger sind die Varianten über Surat Thani.

Informationen für den Flughafen findet du hier.

mit dem Zug Entweder als Kombiticket ( Bahn und Fähre) oder als Einzelticket möglich. Du nimmst am besten den Nachtzug von Bangkok nach Surrat Thani. Du kannst unterschiedliche Klassen buchen entweder im Schlafwagen oder auch als Sitzplatz möglich.

Falls du noch kein Fährticket hast, kannst du das Ticket am Bahnhof bzw. am Fähranleger kaufen und zusätzlich benötigt du noch ein Ticket für den Zubringer. Der Zubringer zur Fähre geschieht meist mit einem Bus.

Tipp: Falls ihr auf direkten Weg nach Koh Samui wollt, kauft gleich am Bahnhof in Bangkok ein Kombiticket – das ist unwesentlich teurer!

mit dem Bus – vom Southern Bus Terminal Sai Tai Mai fahren täglich klimasierte Reisebusse in den Süden nach Thailand. Die Fahrtdauer ist ca. 8,5 Stunden und kostet ca. 350 – 390 Baht.

mit einer Reiseagentur – gerade in der Khao San Road gibt es viele Reisebüros, die sich auf Reisen in den Süden spezialisiert haben. Vielleicht einfach mal nachfragen.

per Boot auf die Insel – Sowohl Passagier- als auch Autofähren legen vom Surrat Thani / Don Sak Pier täglich zwischen 6.00 Uhr bis 19:00 Uhr. Die Fahrt dauert ca. 1,5 Stunden – Preise von 100 bis 250 Baht. Inkludierte Ticket haben die Möglichkeit einer Nachtfähre.

Fährverbindung Koh Samui

oder Anreise per Boot von Koh Tao / Koh Panghan nach Koh Samui

 

Strandabschnitte / Buchten

Nicht alle Strandabschnitte haben eine direkte Anbindung an die Ringstraße der Insel, sind aber  jedem Besucher problemlos zugänglich.

  • Mae Nam – Die Strände im Norden sind Urlauber ideal, um sich von dem Trubel der Insel zu entziehen.
  • Bo Phut – Die Strände im Norden sind Urlauber ideal, um sich von dem Trubel der Insel zu entziehen.
  • Bang Rak ( auch Big Buddha Beach genannt) – Die Strände im Norden sind Urlauber ideal, um sich von dem Trubel der Insel zu entziehen.
  • Somrong Bay
  • Tong Son Bay
  • Choeng Mon –  an der nordöstlichen Spitze von Koh Samui findest  du meist nur wenige Urlauber vor. Die meisten stammen wahrscheinlich von den angesiedelten Hotelanlagen.
  • Chaweng – Der an der Ostküste gelegene Chaweng Beach ist Samuis längster Strand. ( 6 Kilometern). Der Strandabschnitt bietet eine Vielzahl von Unterkünften – von der einfachen Bambushütte bis zur 5-Sterne-Hotelanlage. Tagsüber ist daher Chaweng Beach gut besucht und nachts ein beliebter Treffpunkt für Nachtschwärmer.
  • Chaweng Noi – Kleiner Bruderstrand des Großen Chawengs und ruhiger
  • Laem Nan Beach
  • Lamai – Der der Ostküste  gelegene Lamai Beach ist mit seiner leichten Brandung und etwas höheren Wellen gekennzeichnet.
  • Hua Thanon ( Rocky´s Beach)
  • Natien Beach / Laem Set – Durch das flaches Meer eigent sich der Strand nicht unbedingt zum Schwimmen.
  • Bang Kao
  • Thong Krut
  • Pang Ka Bay
  • Taling Ngan ( Five Island Beach – Koh Thalu, Koh Din, Koh Chetta Mun, Koh Mae Koh, Koh Maleng) – Taling Ngan Bay ist  ein langer Strand, oft menschenleer. Hier findest du vielleicht noch den ursprünglichsten Strandabschnitt
  • Tong Yang
  • Nathon
  • Laem Yai
  • Bang Por
  • Laem Na Lan

in der Nahe legende Inseln im Marine Nationalpark

  • Koh Nok Taphao, Koh Som, Koh Wua Chiu, Koh Chuak, Koh Thaiu, Koh Kluai, Koh Prat, Koh Phaluai, Koh Wua Te, Koh Ang Thong, Koh Sam Sao, Koh Thong Thaeng, Koh Lim, Koh Wao Yai, Koh Thungku

Inseln rund um Koh Samui

  • Koh Som, Koh Mat Lang, Hin Ang Wang, Koh Mat sum, Koh Taen ,Koh Thalu, Koh Din, Koh Chetta Mun, Koh Mae Koh, Koh Maleng)

 

Übernachtung – Hotel, Guesthouse & Apartment

Aus Erfahrung und durch unzählige Übernachtungen in Thailand können wir Agoda* und Booking.com* empfehlen. Dort kannst du einfach nach Deinem Traumhotel suchen, indem du die Möglichkeiten der Filter nutzen kannst. Eine Empfehlung zu geben ist manchmal schwierig, da jeder Reisender andere Vorlieben und auch Bedürfnisse hat ( die einen lieben die Nahe zum Zentrum, andere bevorzugen es lieber außerhalb).

Alle Unterkünfte aufzulisten, würde wahrscheinlich hier den Rahmen sprengen. Nachfolgend dennoch ein gefilterte Liste von Agoda* mit dem 25 besten bewertenden Hotels.

Name: COSI Samui Chaweng Beach ID: 2727957 Adresse: 209/4 Moo 2 Bophut 84320 Samui GPS: 1.000.605 953.063 Hotelbilder:     > Artikel lesen
Das Samui Bamboo Garden Bungalows liegt günstig in der beliebten Bo Phut-Gegend. Mit ihrer umfangreichen Auswahl an Einrichtungen und Dienstleistungen > Artikel lesen
Name: D.Samui Hostel ID: 2599780 Adresse: 9/1 Moo.3 Bophut 84320 Samui GPS: 100.055.738 9.514.058 Hotelbilder:     Angebote des Hotels > Artikel lesen
Das ideal im Touristenzentrum Choengmon gelegene Baywater Resort Koh Samui garantiert seinen Gästen einen entspannten und unvergesslichen Aufenthalt. Das Hotel > Artikel lesen
In Chaweng liegend, ist das P168 Hostel ein idealer Startpunkt um Samui zu erkunden. Die Einrichtungen und Dienstleistungen des Hotels > Artikel lesen
Das Casa De Mar Hotel liegt günstig in der Chaweng Gegend. Mit seiner Auswahl an Einrichtungen und Dienstleistungen bietet das > Artikel lesen

 

Na Thon ist die  an der Westküste gelegenen Hauptstadt – die gleichzeitig der Haupthafen der Insel ist. Hier ist man am richtigen Ort, um einzukaufen, Visa zu verlängern, oder von einem der Straßencafés aus das bunte Treiben im Hafen zu beobachten.

Weitere Sehenswürdigkeiten, Touren und Aktivitäten auf Koh Samui finden


Beste Reisezeit sind die Monate von März bis Juni. Von Juni bis Dezember ist Regenzeit, wobei der meiste Regen in den Monaten Oktober und November fallen. In dieser Zeit kann es vorkommen, das die Fährverbindungen eingestellt werden.

Wenn Du einen Fehler gefunden hast, benachrichtige uns bitte, indem du den Text markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst.

Vorheriger ArtikelKoh Pha-ngan
Nächster ArtikelAsian Secret Resort
Ein Reisender, ein Liebhaber in Sachen "Essen" ( auch gerne sehr scharf) und ein genußvoller Kaffeetrinker und ... liebe Thailand. Seit vielen Jahre ist die Faszination "Reisen" insbesondere Südostasien allgegenwärtig und es wird einfach nicht langweilig. Immer wieder gibt es etwas neues zu entdecken ....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.