Diese Route bietet sich vor allem für diejenigen an, die Thailand in Kultur und Tradition kennen lernen möchten. Natürlich können die Tagen, wie lange man wo bleiben möchten variieren. Die Route dient nur als Vorschlag und soll den eignen Bedürfnissen auch angepasst werden.

Ob man alle Strecken mit dem Bus fährt oder auch Teilstrecken mit dem Taxi oder Zug, ist jedem selber überlassen. Gerade bei dieser Route ist es z.B. möglich, dass man von Ayutthaya nach Phitsanulok mit dem Zug fährt weiter mit dem Bus nach Sukkothai und danach die restlichen Orte besucht und abschließend zurück mit einem Flug* oder einer Zugfahrt nach Bangkok. Interessant ist der Nachtzug von Bangkok nach Chiang Mai zu nehmen und die interessanten Orte auf der Rückfahrt mit dem Bus zu besuchen.

chevron-right chevron-left

1. Tag: Ankunft in Bangkok/ Übernachtung in Bangkok
–  je nach Ankunftszeit entweder im Guesthouse oder Hotel relaxen und etwas akklimatisieren

2. Tag: Bangkok / Übernachtung in Bangkok
Zeit um die Stadt und ihre besten Sehenswürdigkeiten zu erkunden.
– Königspalast, Wat Pho, Wat Arun, Chinatown und ein Besuch in einer Rooftop Ba, Blumenmarkt
– Shopping Pratunam, MBK Center, Central World, Siam Paragon
Mae Klong Train Market
– viele weitere Ideen für Bangkok findest bei unserem Partner*
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

3. Tag : Bangkok nach Ayutthaya / Übernachtung Ayutthaya
– ( 80 km / 1,5 Stunden mit dem Bus) Fahrt mit dem Bus nach Ayutthaya – Besichtung Tempelruinen der zweiten Hauptstadt Siams, die von drei Flüssen – Chao Phraya, Pasak und Lopburi – umgeben ist.
Am besten geht ihr zuerst zu Touristen Informationen, dort kann man ein gute und kostenlose Karte holen und bekommt somit schnell einen Überblick
– Wat Phra Mahathat, Wat Phra Si Sanphet / The Grand Palace, Wat Chaiwattaranaram, Wat Buddhaisawan, Wat Lokaya Sutha, Ayutthaya Historical Park,  Wat Yai Chai Mang Khon

4. Tag : Ayutthaya nach Sukhothai / Übernachtung in Sukkothai
– Mit dem Bus ( 350 km ca. 6 Stunden )– sind es ungefähr 6 Stunden nach Sukkothai oder mit dem Zug nach Phitsanulok ( ca. 4,5 Stunden) und weiter mit dem Bus nach Sukkothai
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

5. Tag:  Sukhothai / Übernachtung in Sukkothai
– Besichtigung der Ruinenstadt Geschichtspark Sukhothai (UNESCO Weltkulturerbe)
– Ramkhamhaeng-Museum
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

6.Tag: Sukhothai Stop in Lampang (Tempel Wat Phra Tat Lampang Luang) Chiang Mai / Übernachtung in Chiang Mai
-Mit dem Bus (ca. 280 km ca. 4,5 Stunden)
– Hotels, Apartment, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

7.– 8 . Tag Chiang Mai Übernachtung
– Wat Phra Singh, Doi Inthanon, Wat Phan Tao, Wat Chaing Man, Art in Paradise Museum, Nachtmarkt, Wat Chet Yot, Sonntagsmarkt ( Sunday Market), Doi Suthep – Wat Phra That Doi Suthep
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

Advertisment

9. Tag: Chiang Mai nach Lamphun (Stop- Wat-Phra-That-Hariphunchai-Tempel ) – Phitsonulok (Wat-Phra-Sri-Mahathat) / Übernachtung Phitsanulok
– mit dem Bus ( ca. 315 km 5 stunden)
Lamphun: Wat Phrathat Hariphunchai, Wat Chamathewi , Wat Phra Yuen, Hariphunchai-Nationalmuseum
Phitsanulok: Wat Phra Si Rattana Mahathat , Wat Ratchaburana , Folklore-Museum , Wat Chulamani , Naresuan-Schrein , Wat Aranyik und Wat Chedi Yot Thong ,Tal des Flusses Wang Thong (auch Khaek) mit seinen Wasserfällen
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

10.Tag  Phitsanulok nach Bangkok / Übernachtung in Bangkok
– mit dem Bus ( ca. 280 km ca. 4,5 km)
– Hotels, Apartments, Bungalows und andere Unterkünfte findest du hier*

11.Tag bis 21.Tag: Strandurlaub – Möglichkeiten ( abhängig von Dauer des Urlaubes in Thailand)
Koh Chang (mit Koh Kood und Koh Maak) mit Bus oder Minivan , Flug nach Trat
Koh Samui
Phuket
Khao Lak

16. Tag bis 21. Tag: Rückreise nach Bangkok evtl. Shopping plus Übernachtung und Abflug nach Deutschland

Zur Planung eurer Reise sind nachfolgende Partner/ Links von yimsia vielleicht interessant . Damit könnt ihr eure Reise sehr detailliert planen und eure Kosten annäherungsweise berechnen.

Hotels, Gasthäuser und alle anderen Unterkünfte

Reisemittel in Thailand / Asien Transport

Touren & Ausflüge vor Ort

Bei 12go.asia * findest du sehr viele Transport Verbindungen egal ob auf der Strasse, in der Luft oder zu Wasser. Der Anbieter ist nicht immer der billigste aber bietet dir eine gewisse Planungssicherheit.

Zur Routenplanung kannst du dir entweder auf yimsia.com oder auf 12go.asia * die Transportmöglichkeiten in aller Ruhe anschauen

Getyourguide * oder Viator * bieten nicht nur Touren in Bangkok oder in anderen Städten sondern offerieren auch einen privaten Transfer vom Flughafen zum Hotel oder umgekehrt an ( meist auch zu besseren Konditionen als vom Hotel direkt). Auch Touren zum Mae Klong  Train Market werden je nach Saison sehr günstig angeboten.

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall, weil du dir weitere Anregungen für deine Zeit in Thailand holen kannst.

 

Wenn Du einen Fehler gefunden hast, benachrichtige uns bitte, indem du den Text markiert und dann Strg + Eingabetaste drückst.

Vorheriger ArtikelSmile Place
Nächster ArtikelReiseroute #4 Inselhopping im Golf von Thailand
Ein Reisender, ein Liebhaber in Sachen "Essen" ( auch gerne sehr scharf) und ein genußvoller Kaffeetrinker und ... liebe Thailand. Seit vielen Jahre ist die Faszination "Reisen" insbesondere Südostasien allgegenwärtig und es wird einfach nicht langweilig. Immer wieder gibt es etwas neues zu entdecken ....

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.